Lauftreff

Trainingszeiten (Winter)
Mittwoch 09:30 Bad König
Treffpunkt Schwimmbad (Eingang Kurpark)

Seit der Gründung des Lauftreffs 1989 treffen sich jeden Mittwoch um 18.30 Uhr rund 30-40 Frauen und Männer, in den Sommermonaten an der Momarter Eiche und in den Wintermonaten am Sportzentrum in Bad König. Zuerst wärmen sich die Teilnehmer einige Minuten mit Dehnübungen auf. Dann wird – nach den Empfehlungen des Deutschen Leichtathletikverbandes – jeweils eine Stunde gelaufen. Es werden verschiedene Gruppen angeboten, die von erfahrenen Läufern geführt werden und je nach Leistungsfähigkeit der Gruppe 8km, 10km oder sogar 12km zurücklegen.

Seit 1995 steht auch Walking auf dem Programm der TSG Momart. Neu im Angebot ist seit 2005 das Nordic-Walking. Die Walker legen in mehreren Gruppen Strecken zwischen 6km und 8km in einer Stunde zurück. Jeweils im Frühjahr wird ein Anfängerkurs für Walking und auch Nordic-Walking angeboten.

Ziel des Lauftreffs ist es nicht nur, für sportlichen Ausgleich zu sorgen. Auch für das leibliche Wohl und für die Geselligkeit soll etwas getan werden. Deshalb treffen sich die Lauftreffteilnehmer gelegentlich nach dem Lauf in einer Gaststätte mir Angehörigen zu einem gemütlichen Beisammensein und im Winter wird auch mal eine Wanderung durchgeführt.

Seit 1990 findet jährlich am Pfingstsonntag der zum Odenwald-Cup zählende Momarter Volkslauf „Rund um die Eiche“ statt. Diese Veranstaltung wird parallel zum traditionellen Hobby-Fußballturnier durchgeführt und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Während an diesem 10-km-Lauf im ersten Jahr 96 Teilnehmer starteten, waren es in den vergangenen Jahren bereits über 140 Teilnehmer.