Sportlerheim

Das Sportlerheim an der Eiche wurde 2006 im Innenbereich in weiten Teilen renoviert. Das Kernstück der Umbauaktion bildete das Einziehen eines neuen Bodenbelags, der deutlich wärmer und flexibler ist und somit allen Anforderungen an modernen Gesundheitssport gerecht wird. Zum Umbau leisteten zahlreiche Mitglieder über 220 ehrenamtliche Arbeitsstunden.

Das Sportlerheim bietet Räumlichkeiten für Tischtennis und Gymnastik und ist bei Feiern und Veranstaltungen ein beliebter Ort. So trifft sich beispielsweise Freitags abends ein Stammtisch zum Kartenspielen und gemütlichen Beisammensein im Clubraum des Sportlerheims. Außerdem sind zwei Handball-Hartplätze vorhanden, die beim Hobby-Fußballturnier an Pfingsten zum Einsatz kommen und während der wärmeren Monate auch zum Konditionstraining im Freien genutzt werden.